Reparaturen

Reparaturen von Kassettendecks oder anderen Hifi-Equipment

Er dreht wieder

ich glaube, der Beitrag zu dem Thorens TD 150MKII war mein erster Beitrag hier auf dem Blog. Ja, und leider auch immer so mein Sorgenkind. Irgendwie wollte er nicht, hatte […]

Wenn NAD jetzt, wann dann?

Viel habe ich in letzter Zeit ja nicht gebloggt, was aber nicht bedeuten soll, dass wenig zu berichten wäre. Es gab in den letzten Monaten schon einiges, aber irgendwie habe […]

Unter dem Radar

Ich glaube ja, dass es bestimmte Hersteller / Serien / Geräte gibt, die bei vielen (Retroaudio) Freunden so etwas unter dem Radar laufen. Ich bin ja in diversen Foren aktiv, […]

fier Fisher für frei

OK. Die Überschrift ist nicht so fänomenal wie gedacht, aber bringt es auf den Funkt. Punkt. Also eines habe ich geschenkt bekommen, das braucht neue Riemen und ein Kanal geht […]

Die billigen Kenwoods

Im Mai habe ich – trotz, wegen und gerade weil Corona – ein paar neue Teile von Kenwood erstanden. Teils per Zufall, teils direkt gekauft weil so preiswert. Aber der […]

It's a Sony

Ich hatte ja schon das Sony TC-K415 – zumindest als begehrtes Bastelobjekt – – und auch zum manuellen Einmessen von Bändern. Die Tage habe ich auf Ebay ein Sony TC-K611S […]

Kenwood KX-74R

Wie hier schon beschrieben habe ich mir vor kurzen ein Kenwood KX-74R für unverschämt günstige 9€ + VK auf ebay gegönnt. Es war als defekt inseriert, ich hatte auf einen […]

Toshiba PC-5847F

Gestern beim Flohmarkthändler meines Vertrauens gesehen: ein Toshiba PC-5847F 3 Kopf. 2 Motor Deck mit Dolby B&C, manuellen BIAS, so ca. Mitte der 1980er Jahre. Die Flodders wollten 20€, aber […]

Was ist hier kaputt?

5€ für das Denon DR-M10HX. Ja, habe ich wieder zugeschlagen. Grundsätzlich funktioniert es soweit, bis auf – das Band läuft zu schnell. Der Capstan-Motor lässt sich regeln, aber trotzdem singt […]